FAQ oder häufig gestellte Fragen

Fragen und Antworten – oder das Wissen in meiner (kleinen) Welt 😉 Diese FAQ kann man sehr gut als kleinen Wegweiser auf dieser Website/Blog benutzen – einfach probieren.

Meine Blog-Themen


Häufig gestellte Fragen

Gesund alt werden

Was verstehe ich nun unter gesunder Ernährung im Alltag?
Ich bringe es es mal aus meiner Sicht auf den Punkt – alles, was nicht natürlich ist, also industriell gefertigt und/ oder raffiniert wurde ist für mich nicht unbedingt gesund. Ja, und das versuche ich soweit wie möglich zu meiden. Guckst du …

10 Tipps um gesund zu bleiben – so mache ich das

  1. Hände waschen, Hände waschen, Hände waschen
  2. sich gegen Grippe impfen lassen
  3. sich nicht gegen Grippe impfen lassen
  4. versuchen, ohne Chemie auszukommen
  5. zieh dich warm an (kein Bauch oder Knöchel frei)
  6. Wissen ist die beste Grundlage um gesund zu bleiben
  7. ernähre dich vernünftig – iss mal einen Apfel
  8. schaff dir eine innere Zufriedenheit
  9. geh in die Sonne oder nimm Vitamin D3 (vorher zum Arzt)
  10. nimm OPC mit natürlichem Vitamin C – google mal

Die Voraussetzungen zum gesund alt werden sind gelegt – Darmspiegelung (Koloskopie), Magenspiegelung (Gastroskopie), großes Blutbild (alles schick) … D3 Spiegel messen. Jetzt habe ich den IST-Zustand und kann Gas geben 😉

Sei klug, leb Weise und bedenke mögliche Folgen.

Load More

Digitalisierung und KI

DER TECHNISCHE FORTSCHRITT UND DIE DIGITALISIERUNG – SO WIE ICH DAS ERLEBTE.

1989/1990, kannte man (ich) das Wort Digitalisierung noch nicht. Ich war ein Kind der DDR und hatte von Computern, Handys und anderem Teufelskram keine Ahnung.

Zu diesem Zeitpunkt war ich als Abteilungsleiter in einem Großbetrieb (2.000 Mitarbeiter) in Schwerin tätig. Zwar soll es dort einen Computer gegeben haben, aber der/das war – top secret.

Der Computer soll so groß wie ein Einfamilienhaus gewesen sein, wurde mit Lochkarten gefüttert und soll irgendwo in einem Keller gestanden haben (hat man so erzählt). Keine Ahnung 😉

Wir schreiben das Jahr 2018 und die Menschen in Deutschland werden immer dümmer, unselbständiger, egoistischer und liebloser. Ich hatte das bereits in meinem letzten Artikel beschrieben – die Menschen, die heute die staatlichen Schulen verlassen, werden immer dümmer. Das ist mittlerweile allgemeiner Konzens. Sind das nun die gesellschaftlichen Folgen der Digitalisierung?

Load More

Gastbeiträge

Die Art und Weise, wie Menschen online nach Informationen suchen, hat sich in den letzten Jahren erheblich verändert. Die Sprachsuche gewinnt zunehmend an Bedeutung, da sie schnell, einfach und mobil ist.

[Gastbeitrag von Santhos Thiru]

Voice Search wird u.a. genutzt um lokale Restaurants zu finden, Wegbeschreibungen abzurufen, Produkte zu bestellen oder Informationen über das Wetter zu erhalten. Diese Entwicklung hat Auswirkungen auf die Suchmaschinenoptimierung (SEO) und sollte daher unbedingt in deiner SEO Strategie berücksichtigt werden. https://harthun.org/voice-search-seo/

Category: Gastbeiträge

Der Sicherheit im Netz kommt zu wenig Aufmerksamkeit zu

Im November 2016 erfolgte ein ungeheurer Cyber-Angriff auf die Router der Deutschen Telekom, der fast eine Million Nutzer betraf. Es finden alltäglich Cyber-Attacken auf wichtige Versorgungsnetze im Bereich Energie, Wasser oder Gesundheit statt und gefährden somit unsere Sicherheit und Ordnung. Mehr unter: https://harthun.org/sicherheit-im-netz/

Category: Gastbeiträge

3D Druck als Ersatzteillager der Zukunft: on demand

Im Bereich der Industrie 4.0 drängt sich der Teilbereich des 3D Drucks derzeit sehr stark nach vorne. Es gibt sehr viele Berichte während der Corona-Pandemie darüber, wie der 3D Druck hilft, Teile und ganz Module für Beatmungsmaschinen zu drucken. Das stößt auf sehr viel Zustimmung in der breiten Öffentlichkeit. Solche Module aus Kunststoff sind mittlerweile eine Leichtigkeit für einen 3D Drucker. Die additive Fertigung, so wie sie genannt wird, hat bisher aber noch nicht den totalen Sprung zu einer kompletten alternativen Produktion geschafft. Das scheint sich aber nun zu ändern. Gerade der Ersatzteilbedarf wird ein neues Feld sein, welches sich schon bald nur von der 3D Drucktechnik bedienen lässt. In der Prozessindustrie formiert sich ein Umdenken zu diesem neuartigen Verfahren. Insgesamt werden die Vorteile diesbezüglich von namhaften internationalen Firmen wie Evonik, BASF und Thaletec wie folgt gesehen:

Category: Gastbeiträge

Die Virtuelle Realität und die moderne Welt: Was bringt uns die Digitalisierung?

In eine komplett andere Welt eintauchen – wer würde das nicht gerne einmal tun. Virtuelle Realität macht’s möglich, bequem von zuhause aus. Wir beschäftigen uns in diesem Artikel mit dieser spannenden neuen Entwicklung der modernen Digitalisierung. Doch was steckt eigentlich hinter dem Buzzword “Virtuelle Realität”?

Category: Gastbeiträge

Gastbeitrag von Mari Wagner

Category: Gastbeiträge

Zeitplanung – viele Menschen tun sich sehr schwer damit, ihre Arbeitszeit effizient und stressfrei zu nutzen. Termine, Meetings, E-Mails und Anfragen bestimmen unseren Arbeitsalltag. Alles zu koordinieren ist nicht immer leicht.

Category: Gastbeiträge

Load More

Investiere in dich selbst

Mach dir jetzt Gedanken über dich selbst …
– wer bist du?
– was sind deine Talente?
– wohin willst du?
Das könnte jetzt lebenswichtig (überlebenswichtig) für dich sein.

Schon gewusst? Bildung kommt nicht vom Lesen allein, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty – schlauer Mann)

Oder – versuch jeden Tag etwas schlauer ins Bett zu gehen als du frühmorgens aufgestanden bist.

Prostatakrebs gehörte nicht zu meiner Lebensplanung.

Hier mein privater Bericht – von den ersten Anzeichen, den ersten Untersuchungen (warum erst jetzt), von der endgültigen Diagnose – du hast Prostatakrebs – über die Operation, die Reha danach und wie es nun weitergeht. Da geht erst einmal eine Tür zu und ich hoffe, dass da auch wieder eine Tür aufgeht.

Finde dich – finde heraus, was du willst

Denn grundsätzlich kannst du dir vornehmen, was du willst – vielleicht weil Andere das so machen, du eine spontane Idee hast oder man dir sagt: „wenn du das so machst, dann wirst du reich, schlau, unwiderstehlich oder anderes“.

So sehe ich das heute

Wenn du was nicht weißt, dann macht dich schlau. Wissen hat noch keinem geschadet. Glaube nicht alles, was man dir sagt, oder nur weil es irgendwo geschrieben steht – auch das mit der Schwarmintelligenz kann mal daneben gehen. Am besten ist -> mach dir deine eigenen Gedanken und sammle deine eigenen Erfahrungen und dann schau, was dir gut tut, schau, was du als richtig, gut und wahr für dich erkennst (empfindest) – das ist gut für dich.

Jeder will von dir heute wissen, was du so machst, ob du verheiratet bist und wie viele Kinder du hast. Natürlich kommt dann noch die Frage nach Haus, Auto und Boot – aber keinen interessiert, ob du glücklich bist. Auf diese Typen kannst du getrost verzichten.

Wer will nicht selbstbewusst sein?

Keiner will laufend kuschen oder sich von anderen (Chef, Eltern, Freund, Freundin, Ehepartner, etc.) sagen lassen, was er wie zu tun oder zu lassen hat oder wo die Reise hingehen soll. Jeder will heute als mutig und entschlossen gelten und in seinem Leben bestimmen, wo und wie es weitergehen soll. Glaub ich zumindest.

Eigentlich ist das gar nicht so schwer, in Corona-Zeiten gesund zu leben – man muss es wollen …

  • Versucht von Netflix, Facebook und Co. weg zu kommen, beschäftigt euch nicht laufend mit den neuesten Meldungen zur Coronakrise …
  • Ernährt euch gesund – dazu gehört nicht SUBWAY und Co. – kauft frisches Gemüse, schält mal ne Kartoffel und ne Möhre – so in diese Richtung … wenn du kannst
  • Trinkt nicht so viel Zuckerwasser – normales Wasser oder Tee sollten ausreichen
  • Bewegt euch – hoch von der Couch … lauft mal um den Pfaffenteich oder geht ne Runde spazieren – alles ist besser, als zu Hause herumzusitzen
  • Versucht euren Kopf frei zu bekommen, lest mal ein Buch, kümmert euch um euer Leben, eure Zukunft (Geld, Familie, Freunde) – ja, da fängt es an …
  • mehr zu gesund leben …

Load More

Meine Heimat

Das Schloss in Ludwigslust mit seinem Schlosspark zählt zu den ausgedehntesten Landschaftsparks in Mecklenburg-Vorpommern – ca. 120 Hektar. Ich persönlich finde den Schlosspark in Ludwigslust faszinierender, als den Schlossgarten in Schwerin. Gerade nach dem letzten großen Sturm ist die Landschaft für mich viel interessanter geworden – insbesondere der Wechsel von der weitläufig, gepflegten Parkanlage bis hin zur puren „Wildnis“. 

Category: Meine Heimat

Das Freilichtmuseum Groß Raden – der ideale Ausgangspunkt für einen (Familen-) Urlaub. Da musst du einfach mal gewesen sein – tolle Bilder, tolle Infos, geile Webseite 😉

Category: Meine Heimat

Load More

SEO und Webdesign

Die lokale Suchmaschinenoptimierung, zum Beispiel: SEO Schwerin … verwende ich, wenn mein Unternehmen in einem engen Territorium (Schwerin, Wismar, Ludwigslust) bei Google unter bestimmten Suchbegriffen auf der ersten Seite gefunden werden soll. Guckst DU: https://harthun.org/seo-schwerin/

Category: SEO & Webdesign

Hierbei kann ich beraten:

  • Webdesign in Schwerin und Umgebung
  • Homepage erstellen mit WordPress 5 (Gutenberg Editor)
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • online Marketing Beratung
  • DSGVO (Datenschutzverordnung)

In Schwerin gibt es viele Unternehmen, Vereine und Verbände, die sich im Internet präsentieren (wollen und müssen). Und (fast) jeder, der eine Webseite betreibt oder plant eine zu betreiben, der möchte im Internet natürlich in der Oberliga mitspielen – also gut bei Google gefunden werden. Um dieses hohe Ziel zu erreichen, benötigt man in erster Linie einen modernen Internetauftritt – welcher auch bei Google gefunden wird. Ich verwende zum Erstellen von Webseiten in der heutigen Zeit das CMS WordPress mit dem Gutenberg Editor.

Category: SEO & Webdesign

Load More